Aus dem Schrein der VSKM-Weisheiten:

Die Antworten auf alle Fragen dieser Welt findet man in der Zahl Pi.

Und deshalb ist das so: Pi ist eine irrationale, aperiodische Zahl mit unendlich vielen Nachkommastellen, in der alle Ziffern mit gleicher Wahrscheinlichkeit auftreten. Daraus folgt, da├č die Wahrscheinlichkeit f├╝r das Auftreten einer beliebigen Kette von Zahlen 1 ist. Deshalb ist die ASCII-Kodierung jedes Buches (wie z.B. der Bibel) in Pi zu finden. Man mu├č nur gen├╝gend Stellen berechnen...
Und man findet auch die Antwort auf jedes Problem in Pi. Das Problem ist aber bekannterma├čen: Wie lautet die Frage? Und/Oder wo genau steht die Antwort?
Kenner der Galaxis wissen allerdings: Die Antwort lautet 42. Und die Frage: Wieviel ist 7 mal 8?

 
[home]   [mail]   [ihr beitrag]